Babymassage

20210724_214305-872-1200-web.jpg

„Die Berührung ist die Wurzel. Und so sollten wir auch mit ihr umgehen. Wir müssen unsere Babys nähren, dass sie wirklich satt werden, innen wie außen.“ so sagte es Frédérick Leboyer.

Liebevolle Berührungen vermitteln nicht nur Verbundenheit und Vertrauen, sondern sie sind, gerade in den ersten Lebensmonaten, wie Nahrung für unsere Kinder.

Berührung stärkt unsere Kinder in der seelischen, körperlichen und geistigen Entwicklung.

 

Der Kurs bietet ein inniges Miteinander an, mit Einflüssen aus der indischen Tradition. Eine achtsame Stunde mit viel Kontakt, als liebevollen Empfang in die Welt.  

Aktuelle offene Präsenzkurse finden über die VHS Freiburg und die VHS Umkirch statt. 

 

Darüber hinaus biete ich eins zu eins Betreuung online an.

Schwerpunkt Bäuchleinweh! 

3 - 4 Termine á 30 Minuten

20 €/ Sitzung  (bebildertes Farbskript und Ölberatung inklusive) 

Des weiteren Babymassage in einer kleinen, individuell von euch zusammengestellten Gruppe von max. 3 Eltern-Kind-Paaren.

4 Termine á 45 Minuten

79€/Eltern-Kind-Kombi bei euch zu Hause; 65€/Eltern-Kind-Kombi in der Onlinevariante (bebildertes Farbskript und Ölberatung inklusive) 

Termine in individueller Absprache über das Anmeldeformular